Mit dem Bier Ronald Dump hat die dump beer UG Ihre Kampagne gegen den Populismus sehr erfolgreich gestartet. Nun folgt der zweite Streich und mit Wladibier wird die Despotenreihe erweitert.

„You’ve to put in Wladibier, dann wirst Du ein ganzer Kerl. Mit nacktem Oberkörper Haifische auf der Krim angeln, auf einem Bären durch die Tundra reiten und in Sibirien ein eiskaltes erfrischendes Bad bei -63° nehmen. Wladibier – ein lupenreiner Demokrat! Ähhh ein lupenreiner Genuss!“ – so wird das neue Biermischgetränk der dump beer UG beschrieben. Es handelt sich dabei um einen Russn, eine Mischung aus Weissbier und Zitronenlimonade.

Ab sofort ist Wladibier verfügbar und kann über die Webseite erworben werden. Ebenso gibt es jetzt auch die Despotenmischung, ein Karton mit einer Mischung von Ronald Dump und Wladibier. Für das neue Wladibier liegen bereits eine Vielzahl an Vorbestellungen vor, so dass das Getränk bald in ersten Märkten in den Regalen steht oder zum Beispiel bei Public Viewing Veranstaltungen zur Fussball WM in Russland ausgeschenkt wird.

Detaillierte Informationen, Verfügbarkeiten und Bestellmöglichkeiten finden Interessierte laufend auf der Webseite unter www.dump-beer.com und in den sozialen Medien.

 

 

2018 06 07 Pressemitteilung Auf Ronald Dump folgt Wladibier

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.